Privacy Policy

1. Der Vertrag

Bitte lesen Sie die folgenden Geschäftsbedingungen durch, die Ihnen helfen, die Beziehung zwischen den Gastgebern und Kunden und Nepal Alibaba Treks und Tours Pvt Ltd zu klären. Wir sind für Sie da und werden als “The Company” -Register Nr. 205866 / bezeichnet. 075/076, Notieren Sie sich dies, da dies bei der Buchung Ihrer Reise erforderlich ist. Auf diese Weise werden Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie bestimmten Haftungsbeschränkungen und Stornierungsbedingungen zustimmen. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen müssen von beiden Parteien vereinbart werden, um alle Rechtsstreitigkeiten und andere verschiedene Dinge zu lösen, die auch während einer Reise auftreten können.

2. Eine Reise buchen

Die Aktivitäten, die sich auf jede Art von Produktroute oder Programme beziehen, die bei uns gekauft werden, einschließlich Touren, Expeditionen, Trekking und andere Tourprogramme und Abenteueraktivitäten. Eine Buchung wird akzeptiert und auch erst ab dem Datum gültig, an dem das Reisebüro eine Bestätigungs-E-Mail oder Rechnung sendet. Es ist auch der Punkt, an dem ein Vertrag zwischen dem Unternehmen und dem Kunden direkt zustande kommt. Wenn Ihre Buchung bereits bestätigt ist und ein Vertrag mit der Firma in Kraft tritt. Das Unternehmen oder die Agentur, die sich das Recht vorbehält, die Preise der Broschüre zu erhöhen oder zu senken. Es ist auch zu beachten, dass das Unternehmen nicht in der Lage wäre, für eine andere als die hierin ausdrückliche Vereinbarung über Sicherheiten, Leistungsbeschreibungen oder Garantiebedingungen zu haften.

3. Einzahlungsanforderung

a) Reisen nach Nepal:

Sie müssen gleichzeitig bei der Buchung Ihrer Reise eine nicht erstattungsfähige Anzahlung in Höhe von 25% der Gesamtreisekosten leisten, wenn Sie Nepal besuchen möchten. Sie können auch eine andere Möglichkeit haben, den Restbetrag bei Ihrer Ankunft in Kathmandu und vor der Abreise zu bezahlen. Eine nicht rückzahlbare Anzahlung, die an das Unternehmen oder den Vertreter eines Unternehmens gesendet werden sollte. Für maßgeschneiderte Reisen des Unternehmens ist möglicherweise eine höhere Anzahlung oder Gesamtzahlung während der Buchung erforderlich. Wenn sich Ihre Anzahlung in irgendeiner Weise von der in der Klausel angegebenen unterscheidet, in der Sie vom Unternehmen zum Zeitpunkt der Buchung Ihrer Aktivitäten informiert werden.

b) Tibet / Indien / Bhutan Reisen

Zum Zeitpunkt der Buchung der Aktivitäten ist eine nicht rückzahlbare Anzahlung von 25% zusammen mit den fälligen Flugpreisen zu leisten, wenn die Kunden dies vor Ihrer Abreise innerhalb von 21 Tagen vom Unternehmen arrangieren möchten. Wenn Ihre Buchungsdaten 11 Tage oder weniger als vor der Abreise sind, ist Ihre vollständige Zahlung fällig.

Zahlungsmethode: Ihre Buchung kann innerhalb einer Überweisung über das Kreditkartensystem (MasterCard oder Visa) erfolgen. Bitte befolgen Sie die folgenden Anweisungen auf dem Buchungsformular.

Zahlung per Kreditkartensystem (nur Visa oder Master Card)
Sie müssen die erforderlichen Informationen in dem Formular einschließlich Ihrer Unterschrift (die mit Ihrer Kreditkarte und Ihrem Reisepass identisch ist) und Ihrer Kreditkarten ausfüllen. Klicken Sie hier, um das Formular von (* PDF VERSION) herunterzuladen. Fax an ………. Oder senden Sie das ausgefüllte Formular per E-Mail an Nepal Alibaba Treks and Tours P. Ltd. Dann wird Ihr Kreditkartensystem von der Mega Bank p belastet. Ltd (Kreditkartenabteilung) im Auftrag von Alibaba Treks and Tours P. Ltd.

Und stellen Sie sicher, dass Sie keine Fehler machen, wenn Sie das Formular direkt an den Mega Bank Service P. Ltd. senden. Bitte senden Sie auch eine Kopie Ihres Reisepasses oder eine Kopie der Typ-ID zusammen mit dem ausgefüllten Formular. Bei Zahlung mit Kreditkarte wird eine Gebühr von 4% erhoben.

2. Zahlung per Überweisung / per Überweisung

Bankverbindung für die Überweisung:

Name des Begünstigten: Nepal Alibaba Treks and Tours Pvt Ltd.

Adresse des Begünstigten: Thamel 16, Kathmandu, Nepal

Name des Bankiers: Mega Bank, Thamel Branch

Bankadresse: Thamel, Kathmandu, Nepal

Kontonummer: 0570010048861 NPR, 0570017238821 USD

Kontotyp: Aktuell, USD,

Schneller Code: MBNLNPKA

Es ist fast zu beachten, dass wir nicht einmal für den Verlust oder die Verzögerung während des Übertragungsprozesses haften. Wenn in einem solchen Fall aufgrund der Verwendung einer Mediator-Bank oder aus irgendwelchen Gründen das von uns erhaltene Geld absolut unter dem gesendeten Betrag liegt, werden Sie bei der Ankunft ebenfalls aufgefordert, entsprechend zu zahlen, damit die Kosten des Produkts gleichwertig sind. Senden Sie unserem Unternehmen eine E-Mail mit der Bankreferenznummer oder den Überweisungsscheinen, nachdem Sie eine Überweisung vorgenommen haben.

Manchmal leitet die Bank das Geld auch mit den verschiedenen Namen weiter, z. B. Überweisungsnummer / Referenzbelege und Absenderdetails, sodass die Überprüfung der Details vereinfacht wird.

4. Annahme der Buchung / Restzahlung / Kundendaten:

a) Reisen nach Nepal

Letzte Zahlung für Touren, Trekking, Expedition, Klettern oder jede Art von Tour in Nepal, die in Nepal durchgeführt werden kann. Eine endgültige Zahlung, die mit der Überweisungskreditkarte oder in bar (Visa oder Master Card) erfolgen kann. Es wird auch eine Gebühr von 4% erhoben, wenn die Zahlung mit den Karten erfolgt. Dies gilt auch für alle Zahlungen wie Einzahlungen, Verlängerung der Reise, verschiedene Einkäufe und Restguthaben.

b) Reisen nach Bhutan / Indien / Tibet:

In Bezug auf die Reisen in Bhutan, Indien und Tibet sollte die endgültige Zahlung des Reisestartdatums 21 Tage im Voraus erfolgen.

5. Stornierung durch Kunden

Alle von den Kunden vorgenommenen Stornierungen müssen schriftlich erfolgen und vom Unternehmen bestätigt werden. Das Datum oder die Uhrzeit, zu der die Anfragen zur Stornierung des Programms, die beim Unternehmen oder seinen Vertretern eingehen, auch die Stornierung gelten.

Die Stornierungsgebühren, die im Folgenden als Prozentsatz des Gesamtreisepreises angegeben werden sollen. Stornierung 60 Tage oder länger vor Reiseantritt: Verlust der Anzahlung.

Stornierung 59-21 Tage vor Reiseantritt: 50% der Kosten der gebuchten Dienstleistungen.

Stornierung weniger als 21 Tage vor Reiseantritt: 100% der Kosten der gebuchten Dienstleistungen.

Der Kunde hat dringend empfohlen, zum Zeitpunkt der Buchung die gesamte Stornoversicherung abzuschließen. Bitte beachten Sie, dass keine Rückerstattung erfolgt, wenn Sie eine Reise aus irgendeinem Grund nach Reiseantritt freiwillig verlassen. Für nicht genutzte Unterkünfte, Transporte, Besichtigungen, Mahlzeiten oder Dienstleistungen werden keine Rückerstattungen gewährt.

6. STORNIERUNG EINER TOUR DURCH DAS UNTERNEHMEN:

Das Unternehmen behält sich das Recht vor, von Ihnen gebuchte Tourprogramme zu stornieren, sofern nicht garantiert, dass sie ausgeführt werden.

Nepal Alibaba Treks und Touren Pvt. Ltd behält sich das Recht vor, Programme im Zusammenhang mit Reisen, einschließlich einer garantierten Reise, vor dem Abflug aus Gründen zu stornieren, die außerhalb seiner Kontrolle liegen (z. B. aufgrund von Naturkatastrophen, Flugstornierungen, Folgen von Streiks, Arbeitskampfmaßnahmen, Kriegen, Unruhen, Krankheit, Quarantäne) In einem solchen Fall erstattet Nepal Alibaba Treks und Tours Pvt. Ltd nur den Reisepreis. Wenn das Unternehmen eine Abreise storniert, deren Ausführung garantiert ist, erstatten wir den Reisepreis , oder Sie können die alternative Reise gleichzeitig planen, wenn Sie bereit sind, sie mit demselben Wert zu konsumieren.

Bitte beachten Sie auch, dass wesentliche Änderungen keine Änderung der Fluggesellschaft, der Flugzeitpläne oder der Reiserouten beinhalten, sofern die Abflug- und Ankunftstermine unverändert bleiben, den Austausch eines Schiffes, die Änderung der Reiserouten und die Änderung der Kabinenkategorie oder der Hotelunterbringung, sofern dies der Fall ist der gleichen Kategorie.

Das Unternehmen haftet nicht für Nebenkosten oder Folgeschäden, die dem Kunden durch die Buchung entstanden sind, z. B. Visa, Impfungen, nicht erstattungsfähige Flüge oder Bahn, nicht erstattungsfähige Parkplätze oder andere Gebühren, Verdienstausfälle oder Verluste des Genusses usw.

7. MEDIZINISCHE BEDINGUNGEN UND BESONDERE ANFORDERUNGEN:

Das Unternehmen muss zum Zeitpunkt der Buchung schriftlich über Ihren Gesundheitszustand, körperliche Behinderungen oder andere geistige und / oder körperliche Beschwerden informiert sein, die die Reisefähigkeit und / oder eine Krankheit beeinträchtigen können. Wenn Sie das Unternehmen nicht benachrichtigen, kann dies dazu führen, dass dem Kunden die Reise verweigert wird. Wenn das Unternehmen nicht über eine solche Bedingung informiert wird, die zu einer Stornierung führt, werden dem Kunden 100% Stornierungsgebühren berechnet. Einige Reisen sind möglicherweise für Kunden aufgrund von Mobilität, Alter, Schwangerschaft oder körperlichen oder geistigen Beschwerden ungeeignet.

Es liegt in der Verantwortung des Kunden, dies vor der Buchung zu überprüfen. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, besondere Einrichtungen bereitzustellen, es sei denn, es hat schriftlich zugestimmt. Das Unternehmen wird sein Bestes tun, um die Sonderwünsche der Kunden einschließlich der Ernährungsbedürfnisse zu erfüllen. Diese Anfragen sind jedoch nicht Bestandteil des Vertrags und daher haftet das Unternehmen nicht dafür, diese Anfragen nicht zu stellen. Die medizinischen Einrichtungen variieren von Land zu Land, und das Unternehmen gibt keine Zusicherungen ab und gibt keine Gewährleistungen in Bezug auf den Standard einer solchen Behandlung.

8. REISEVERSICHERUNG:

Eine angemessene und gültige Reiseversicherung ist für alle Reisenden obligatorisch. Ihre Reiseversicherung muss die medizinischen Kosten für Unfälle, Verletzungen, Krankheiten und Todesfälle abdecken, einschließlich etwaiger Kosten im Zusammenhang mit bereits bestehenden Erkrankungen, Notfallrückführung (einschließlich Hubschrauberrettung und Luftambulanz) sowie persönlicher Kosten als Haftung. Das Unternehmen empfiehlt außerdem, Reiserücktritte, Kürzungen sowie den Verlust von Gepäck und persönlichen Gegenständen abzudecken. Sie müssen einen Versicherungsnachweis mit sich führen und vorlegen, wenn dies von den Mitarbeitern oder Lieferanten des Unternehmens angemessen verlangt wird. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, Ihre Teilnahme an einer Reise oder an bestimmten Aktivitäten, die Teil einer Reise sind, jederzeit, auch nach Beginn Ihrer Reise, ohne Rückerstattungsrecht zu stornieren oder auszusetzen, wenn Sie keinen Nachweis erbringen können der Versicherung auf Anfrage.

9. Flugverzögerungen und -änderungen in der Reiseroute:

Bitte beachten Sie, dass Bergabenteuer immer unvorhersehbar sind. Schlechtes Wetter in Bergregionen kann zu Inlandsflugverspätungen führen. Im Falle verspäteter Inlandsflüge übernimmt Nepal Alibaba Treks und Tours Pvt Ltd vor Ihrer Reise die Kosten für die Unterbringung in der Stadt (Gästehaus) und das Essen (Mittagessen und Frühstück). Bei verspäteten Rückflügen trägt der Kunde jedoch alle zusätzlichen Kosten einschließlich Verpflegungs- und Unterbringungskosten. Wenn Sie alternative Vorkehrungen treffen möchten, z. B. einen Hubschrauberflug, um Flugverspätungen zu vermeiden, sind alle zusätzlichen Kosten in Ihrer Verantwortung. Übernimmt darüber hinaus keine Verantwortung für Kosten, die durch einen verpassten internationalen Flug entstehen, würde jedoch dazu beitragen, wo immer möglich alternative Vorkehrungen zu treffen. Bitte beachten Sie auch, dass wir auf dem Feld aufgrund unvorhergesehener Umstände möglicherweise einige Änderungen an der Reiseroute vornehmen müssen.

10. REISEÄNDERUNG:

Wenn der Antrag auf Änderung der Buchung 21 Tage oder länger vor Ihrer ursprünglichen Abreise bei Nepal Alibaba Treks and Tours Pvt Ltd eingeht, nimmt das Unternehmen die erforderliche Änderung mit einer Gebühr von 100 USD pro Person vor. Wenn Sie innerhalb von 21 Tagen nach Reiseantritt Änderungen vornehmen möchten, können die Kosten für die Änderung höher sein, abhängig von den Vereinbarungen des Unternehmens mit anderen Parteien wie Hotels, Pensionen, Bodenbetreibern oder Fluggesellschaften.

11. VISA & PASS:

Sie müssen einen gültigen Reisepass mit sich führen und das entsprechende Visum erhalten haben, wenn Sie mit Nepal Alibaba Treks und Tours Pvt Ltd. reisen. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihr Reisepass 6 Monate über die Dauer der Reise hinaus gültig ist. Das Nepal-Visum ist bei der Ankunft in Nepal erhältlich. Für Tibet & Bhutan kann das Unternehmen auf Anfrage die notwendigen Vorkehrungen treffen.

Für Indien muss der Kunde ein Visum aus seinem Heimatland erwerben. Es liegt in Ihrer Verantwortung, sicherzustellen, dass Sie im Besitz der richtigen Visa für die Länder sind, in denen Sie nach Nepal reisen. Alibaba Treks and Tours Pvt Ltd kann keine Verantwortung übernehmen, wenn Ihnen die Einreise in ein Land oder an Orte verweigert wird, weil Ihnen die richtigen Visa-Unterlagen fehlen.

12. VERLETZUNGEN UND EVAKUIERUNG:

Nepal Alibaba Treks & Tours Pvt Ltd haftet nicht für Verletzungen / Gesundheitszustände / emotionale oder andere Zustände, die der Kunde während der Reise erleidet. Ebenso beinhalten unsere Paketkosten keine persönliche Versicherung. Daher empfehlen wir den Kunden, angemessene Versicherungspakete abzuschließen, einschließlich medizinischer Notfälle und Evakuierung mit dem Hubschrauber.

13. VERPASSTE ODER NICHT VERWENDETE DIENSTLEISTUNGEN:

Es werden keine Rabatte oder Gelder für verpasste oder nicht genutzte Dienste erstattet. Dies umfasst die freiwillige oder unfreiwillige Beendigung / Abreise von der Tour, d. H. Krankheit, Tod eines Familienmitglieds usw., verspätete Ankunft auf der Tour oder vorzeitige Abreise entweder freiwillig oder unfreiwillig.

14. AKTUALISIERUNG DER GESCHÄFTSBEDINGUNGEN:

Das Unternehmen behält sich das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit zu aktualisieren und zu ändern. Es liegt in der Verantwortung des Kunden, über Änderungen auf dem Laufenden zu bleiben. Die aktuelle Version der Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie immer auf der Website www. alibabatreks.com und werden die Bedingungen sein, auf die in Streitigkeiten Bezug genommen wird.